Eine Auswahl verschiedener Werkzeuge

Bei der Werkzeugauswahl/Tools ist auf hochwertige Geräte zu achten. Ein falscher Schnitt, stumpfe Klingen oder lose Messer führen schnell zu einem Totalverlust der gerade angefertigten Kleidung.

Hochwertigkeit heißt dabei nicht nur eine sehr gute Schärfe, sondern auch eine gute Verarbeitung und mechanische Belastbarkeit. Saubere Schnitte erhält man nur mit etwas Körpereinsatz, wodurch ein Messer dabei nicht abrutschen oder ausbrechen sollte.

Selbstverständlich ist bei der Arbeit darauf zu achten, dass Scheren, Messer oder Nieten nicht sorglos auf dem Boden oder Tisch herumliegen gelassen werden. Nicht nur die Verletzungsgefahr ist ein Grund dafür, sondern auch die Empfindlichkeit der Latexkleidung. Liegt das in stundenlanger Arbeit erstellte Oberteil auf einem spitzen Scherenkopf und wird hastig weggezogen, sind die Schäden an der Latexoberfläche kaum zu reparieren.

Menü schließen
×