Eventkalender 2020

FestivalOfLust2020

Im Bereich „Veranstaltungen“ auf unserer Webseite wurden die Daten der Events aktualisiert und nicht mehr aktuelle Partys entfernt.
Hinzu gekommen ist die nach Monaten sortierte Aufstellung, um den Überblick nicht zu verlieren. Weiterhin wurden auch neue Höhepunkte und Partys hinzugefügt, die euer Latex-Jahr sicher bereichern werden.

Obwohl viele der neuen Daten bereits bekannt sind, werden die Banner der Veranstaltungen in der kommenden Zeit noch ausgetauscht bzw. sind derzeit noch keine neuen Bilder verfügbar.
Sobald wir eine Rückmeldung der Organisatoren haben, werden diese natürlich nachgereicht.
Die Details zu allen Inhalten, LineUps und Daten findet ihr wie immer auf den Webseiten der jeweiligen Partys und Messen.

Euch fehlen Events die unbedingt in dieser Auflistung aufgeführt sein sollten? Dann schreibt uns über das Kontaktformular!

(mehr …)

Weiterlesen

Stories – die neue Kategorie

Nachdem sich zahlreiche Newsartikel bei uns auf der Seite angestaut haben, lohnte es sich vor allem die Bereiche gesondert zu betrachten, die sehr ausführlich sind und etwas mehr Lesestoff beinhalten.
Aber auch Testberichte, Interviews, Reviews, Neuvorstellungen von Models oder Erfahrungsberichte finden hier ihren Platz, um übersichtlich geordnet und schnell aufrufbar zu sein.

Wenn ihr ein interessantes Thema rund um Latex zu berichten habt, einfach einen Vorschlag habt mit wem man sich unbedingt einmal austauschen sollte, oder euer Label ins Rampenlicht setzen möchtet, könnt ihr uns gerne über das Kontaktformular anschreiben,

(mehr …)

Weiterlesen

Lori in Latex

Die Anprobe mit Lori fand in einer recht ungewöhnlichen Umgebung statt. Ein großer Raum, voll mit diversen Dingen für die Freizeitbeschäftigung, Tische, Kartons, Bilder – eine Örtlichkeit in der sonst Seniorentreffen, Kartenspielabende oder Krabbelgruppen veranstaltet werden könnten.

Das großzügige Platzangebot war auf der anderen Seite optimal um alle mitgebrachten Latexsachen auszubreiten und sich einen Überblick zu schaffen.
Das Model an diesem Tag war Lori, die auch schon zuvor mit Latex Berührungspunkte gehabt hat, sich bisher jedoch noch nie in ein Outfit gewagt hat das von oben bis unten aus dem glänzenden Gummi bestand.

Nach einer kurzen Vorauswahl ging die Anprobe auch schon los und hat gezeigt, dass es einige Stücke gab, in denen sie ganz entzückend aussah.

Die Entscheidung welche Outfits mit zum Shooting genommen werden sollten war somit schnell getroffen. Von den Ergebnissen könnt ihr euch selbst überzeugen. Einen ersten Vorgeschmack sehr ihr hier in den News, weitere Bilder in unserer Galerie.

Ihr wollt noch mehr von ihr sehen oder habt als Fotografen Interesse mit Lori zusammen zu arbeiten? Dann besucht ihr Instagram-Profil unter Fotomodel-Lori.

(mehr …)

Weiterlesen

Kat vor der Linse

Mit ihren leichtend roten Haaren ist sie kaum zu übersehen: Kat hat sich in Schale geworfen und präsentiert heiße Latexsachen, die in dem Shooting mit Hallunkenkunst entstanden sind.

Vor dem Hintergrund des morbiden und tristen Industrieflairs, sticht sie mit ihrem glänzenden Outfit und dem unverwechselbaren Look heraus. Ein besonderes Augenmerk ist hierbei unsere Jacke in olivgrüner Optik mit Kragen und Reißverschluss.

Im glänzenden Material von Kopf bis Fuß bzw. der knallengen Leggins sind wunderbare Bilder entstanden welche die unterschiedlichen Stilrichtungen von Latexmode unterstreichen. Es muss nicht immer nur das Catsuit sein – auch fast schon punkige Kombinationen wie auf den Bildern sind ein absoluter Hingucker!

Weitere Bilder dieser Serie könnt ihr in unserer Bildergalerie bestaunen.

(mehr …)

Weiterlesen

Shooting mit Amanda

Die Sonne lacht, das Wetter ist klasse – beste Voraussetzungen um Latex nicht nur im Studio zu shooten, sondern auch in der Stadt.
Amanda und Tino, auch bekannt als Hallunkenkust, haben sich dazu entschlossen Aufnahmen in der Leipziger Innenstadt zu machen.

Die Idee war, Latex als Alltagsmode ins Szene zu setzen, wodurch das lange Sommerkleid mit einem Petticoat ergänzt wurde. Zusammen mit den passenden Accessoires sind wundervolle Bilder entstanden.

Amanda hat das Kleid hierbei mit ihrem ausdrucksstarken Gesicht zusätzlich in Szene gesetzt, wie man auf den Bildern sehen kann, wobei alle Fotografien des Sets in unserer Galerie zu finden sind.

Fotograf, Model, als auch wir waren mit dem Ergebnis sehr zu frieden und sind zuversichtlich, dass es in der kommenden Zeit weitere Aufnahmen von Amanda in Latexmode geben wird 😉

(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen
×