Fräulein Rotzgöre im Latexkleid

Ein schon länger währender Kontakt bzw. die Kontakte zu anderen Fotografen, haben mich zu Fräulein Rotzgöre geführt, die bereits seit langsam bei zahlreichen Shootings im Bereich Akt, Fetisch, Bondage, Trash, Latex mitgewirkt hat.

Für das geplante Latexshooting von ihr musste es ganz schnell gehen. Schon zwei Tage nach dem Kontakt sollten die Aufnahmen im Kasten sein und die Anprobe stand noch aus. In einer Nacht-und-Nebel Aktion haben wir uns getroffen, auf Anhieb gut verstanden und die drei in Betracht kommenden Kleider in lockerer Atmosphäre auf die Haut gezwängt.
Schnell war das passende Stück gefunden und es ging kurz darauf auch schon zum Shooting mit Martin Bärmann, welches auf einem Dachboden stattfinden sollte.

Das Ergebnis der Arbeit seht ihr hier auf der Webseite bzw. natürlich auch auf Instagram. Schaut gerne bei den beiden (und auch uns 😉 ) vorbei und lasst ein Like da.
Wer Lust hat mit Rotzgöre zu shooten oder Aufnahmen mit Martin Bärmann zu machen möchte, kann die beiden jederzeit per Instagram anschreiben.

…und hier gleich noch ein kleiner Spoiler: bei den nächsten Shootingbilder auf der Webseite wird es wieder bunt!

> go to English translation <

Model: @Fräulein Rotzgöre
Pic by: @Martin Bärmann
Outfit: @latexlux.de

(mehr …)

Weiterlesen Fräulein Rotzgöre im Latexkleid

BDSM & FETISH FAIR Passion

PassionMesse_2020

Wer es genießt, sich in einem außergewöhnlichen Fetisch-Outfit in Szene zu setzen, hat dieses Jahr nur wenig Möglichkeiten dazu. Eine der wenigen Ausnahmen: Die BDSM & FETISH FAIR Passion 2020.
Sie findet vom 13.-15.11.2020 wieder in Hamburg statt. Die Passion hat sich innerhalb weniger Jahre zu dem großen europäischen BDSM- und Fetisch-Szene-Treffpunkt im Norden entwickelt. Und mehr als 90 Aussteller trotzen den erschwerten Bedingungen und sorgen auch im Ausnahmejahr 2020 für ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis.

Einige Auflagen muss man als Besucher in diesem Jahr in Kauf nehmen: dazu gehört das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, sowie der Mindestabstand. Die Passion 2020 präsentiert trotz aller Widrigkeiten, wieder ein Angebot an Fetisch-Fashion, dass es in sich hat: Latex-Aussteller aus Deutschland, Österreich und Holland zeigen ihre aktuellen Kollektionen. Von Latex-Outfits für den Alltag, über sexy Outfits für den Party-Auftritt, Heavy Rubber und Masken – als Latex-Fan hat man auf der Passion die Qual der Wahl. Aber auch Sinnlichkeit aus Leder zum Anziehen, Korsetts von den Top-Anbietern für handgefertigte Korsetts oder verführerische Accessoires und Lingerie – die Auswahl an hochwertiger Fetish-Fashion ist auch in diesem Jahr auf der Passion wieder einzigartig.

Wer ist alles mit dabei? Da hilft einem der Blick in die Ausstellerliste weiter, die auf der Website des Veranstalters veröffentlicht wird.

Gerade viele der Designer und Handwerker, die das Besondere, Exklusive und Handgemachte anbieten, hatten und haben in diesem Jahr durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie schwer zu kämpfen. Wer daran interessiert ist, dass es auch in Zukunft noch eine lebendige Fetisch- und BDSM-Szene mit ganz besonderen Angeboten gibt, kann diese Aussteller in diesem Jahr durch einen Einkauf in besonderer Weise unterstützen. Auch zwei Bühnen sind auf der Passion wieder eingeplant. Mit Fashion-Shows als Highlights.

Alle Infos zur Messe findet ihr unter:
www.passion-messe.com

> go to English translation <

Bild 1 & 2: aio Latex – www.aio-fashion.com
Bild 3 & 4: Dark Creations – www.darkcreations.de

(mehr …)

Weiterlesen BDSM & FETISH FAIR Passion

AVANTGARDISTA 2020

AvantGardista2020

Bei einem Überblick der stattgefunden Partys in diesem Jahr, fällt die Ausbeute recht mager aus. Aufgrund der teils strengen Auflagen bzw. da der Ausblick auf die möglichen Einschränkungen oder Verbote von Massenveranstaltungen sehr schwer war, haben sich viele Veranstalter dazu entschlossen die Events abzusagen.

Dennoch können wir uns in diesem Jahr auf noch zwei große Events freuen, die geografisch in genau entgegen gesetzter Richtung stattfinden: zum einen die „Passion – BDSM & Fetish Fair“ (Hamburg), sowie die AVANTGARDISTA (München).

Veranstaltungsort für die AvantGardista ist das Zinith in München wobei euch ein reichhaltiges Programm aus Showroom, Vernissage, Meet & Greet Designer & Models und Fashionshows geboten wird.
Daneben wird es noch interessante Workshops, Shootings, Performances und Musik der besten DJs geben. Kühle Drinks und Street Food runden das Programm ab.

Noch ein Hinweis in eigener Sache: im Bereich der „Veranstaltungen“ wurden alle gelisteten Partys aktualisiert, wobei bereits die ersten Termine für 2021 fest stehen bzw. halten wir euch hier natürlich immer auf dem Laufenden!

> go to English translation <

(mehr …)

Weiterlesen AVANTGARDISTA 2020

FetishZoo 2020 – Partyreview

FetishZoo_2020_1

Ihr konntet an der vergangenen FetishZoo vor zwei Wochen in Dresden leider nicht teilnehmen oder habt kein Ticket mehr bekommen?

Um euch einen kleinen Einblick in den Partyablauf, die damit (aktuell) verbundenen Maßnahmen, aber auch das Feeling auf der Veranstaltung zu geben, hat Amanda Obscura hierzu ein Review verfasst.

Als Candygirl war sie mittendrin im Geschehen und kann euch so hautnah berichten, wie sie das wilde Treiben des Zoogetiers empfunden hat.

Natürlich gab es dort auch bekannte Aussteller, eine Modenschau und viele kleine Überraschungen – aber dazu mehr im Artikel.

Schaut einfach bei unseren Stories vorbei, oder folgt dem
Link zum FetishZoo-Artikel.

> go to the English translation <

Bild von: Sabrina Terstegge – www.undergroundpr.de
weitere Namensnennung im Artikel

(mehr …)

Weiterlesen FetishZoo 2020 – Partyreview

Anprobe mit Miss A*

Miss-A-Latex1

Lang ist die letzte Anprobe her, um so schöner war es endlich wieder ein paar Latexstücke einzupacken und ein neues Gesicht kennen zu lernen.
Die Anforderungen waren gar nicht so einfach: eine kleine Größe sollte es sein. Sehr klein!
36? Das passt nicht! Das war es eine echte Herausforderung!
Nachdem ich ein ganzes Stück gesucht habe, ist mir aber dennoch etwas in die Hände gefallen was passen konnte.

Vor Ort angekommen durfte ich Miss A* kennen lernen – ein ganz bezauberndes Geschöpf mit einer sehr angenehmen, aufgeschlossenen Art. Entsprechend haben wir uns von Anfang an gut verstanden.
Konkret suchte sie nach einem Oberteil für ein anstehendes Shooting, welches in nur zwei Tagen stattfinden sollte. Das hat den Druck nicht gerade verringert ^^.

Wie man auf den Bildern sieht, waren wir am Ende doch recht erfolgreich. Man muss natürlich berücksichtigen, dass wir bei einem ersten Fitting und ca. 30°C in der Wohnung nicht alles zurecht zuppeln konnten 😉

Verschafft euch selbst einen ersten Eindruck und lasst gerne ein Like auf Instagram da, wenn ihr in Zukunft mehr von ihr sehen möchtet – natürlich in Latex!

(mehr …)

Weiterlesen Anprobe mit Miss A*