SensationX am 04.05. in Leipzig

SensationX

Direkt vor unserer Haustür findet am 04.05. in Leipzig ein ganz wunderbares, recht neues, aber bereits sehr erfolgreiches Event statt.
Im Kätz-Club in der Sternwartenstraße, also direkt in der Innenstadt, bieten euch die Veranstalter ein Event der besonderen Art!

Taucht ein in die verschiedenen Themenräume und verschafft euch bei einem Begrüßungsdrink einen ersten Eindruck der verwinkelten und geheimnisvollen Location. Ob neugierige Anfänger, liebeshungrige Romantiker oder Fetisch-People – jeder findet bei der SensationX den passenden Rückzugsort! Highlight sind die verschiedenen Play-Areas, das köstliche Lebendbuffet, die Sensual Nude Fotogalerie, ein exklusives Fotoshooting für alle Interessierten, sowie der Playroom für BDSM-ler. Auch für den Private Poledance könnt ihr euch in eine unserer Nischen zurückziehen und eurer Lust freien Lauf lassen!

Für künstlerische Unterhaltung ist ebenfalls bestens gesorgt. Schillernde Dragqueens begleiten euch humorvoll durch den Abend und angesagte Showacts heizen euch ordentlich ein.
Hinter den Turntables versorgt HEDO (KitKatClub Berlin) & DJ Kiss (Nachtcafe Leipzig) eure Ohren mit dem besten aus Progressiv/Classics/House/Techno/Electro.
Im Loungebereich gibt es ein Set aus den besten Hits der 80er und 90er.

Natürlich wurde auch dieses Event in unsere Veranstaltungsübersicht mit aufgenommen und vielleicht trifft man ja auch jemanden von LATEXLUX…

Link: www.SensationX.de

(mehr …)

Weiterlesen

Latexart by Michelle Mildenhall

Wer sich nicht nur mit der Latexmode, sondern den vielfältigen Formen des Materials beschäftigt, wird früher oder später auf den Name „Michelle Mildenhall“ treffen. Natürlich habe ich mit ihr Kontakt aufgenommen, um mehr über sie und ihr Schaffen zu erfahren. Die liebreizende Art von Michelle zieht einen sogleich in den Bann und so hat es nicht lange gedauert bis wir uns einig waren ihre Kunstwerke auch auf LATEXLUX vorzustellen. Was aber macht die Künstlerin aus Großbritannien, was die anderen nicht machen?

Mit ihrem ganz eigenen Stil entwirft sie einzigartige Portraits aus Latex im Popart-Design. Statt Damen und Herren einzukleiden, hat sie sich vor allem auf die Zweidimensionale spezialisiert und kreiert Bilder aus Latex die mehr als nur Kunstwerke sind.
Thematisch berühren die Bilder vor allem tabuisierten Themen wie Fetisch, Subkultur, BDSM und Sexualität im Allgemeinen, die mit klaren Konturen, immer etwas provokant und doch mit einem unglaublichen Wiedererkennungswert auf die Leinwand gebracht werden.
Bekannte politische Persönlichkeiten dienen als Leinwand und werden sexualisiert und stilisiert, genauso wie Bondageszenen dargestellt werden, die wirken als wäre man mitten im Geschehen…

(mehr …)

Weiterlesen

lieber Latex! – leider Leder

Großes Aufsehen um die Staatsministerin für Digitalisierung Dorothee Bär. Bei dem kürzlich stattgefundenen Computerspielepreis hat sie sich im Wonderwoman-Outfit gezeigt, welches durch den extravaganten und aufreizenden Schnitt natürlich sofort ins Blickfeld der Presse geraten ist.
Leider sind einige Reporter ihrer Fantasie erlegen und haben die Kombination aus Rock und Oberteil der Designerin Marina Hoermanseder zum Latexdress aufsteigen lassen.
Ein kurzer Blick auf die Webseite schafft jedoch schnell Klarheit: Unter der Rubrik „Leather Pieces“ findet man sogleich das Stück und ist gewissermaßen etwas enttäuscht.
Ist Leder mittlerweile so gewöhnlich dass es für eine aufsehenerregende Newsmeldung nicht mehr reicht? Grund genug Latex als ebenso „normal“ anzusehen und vielleicht, aber nur vielleicht ist die Ministerin auf dem nächsten Event im Latexkleid zu sehen. …einem echten 😉

Wer sich auch visuell davon überzeugen möchte, findet auf folgendem YouTube-Link die bewegten Bilder.

(mehr …)

Weiterlesen

Sin InSane

SinInsane Hamburg

Am 06. April um 22.00 Uhr öffnet das Catonium in Hamburg seine Tore für eine weitere Runde der jungen Partyreihe die sich als erste U35 Fetish-, Dance- und BDSM-Party Deutschlands auszeichnet.

DJ Dirk Wieczorek verleiht der Party mit Alternative, Rock, Indie und Industrial-Rock
ein besonderes Flair, während der Fotograf mobil auf der Party unterwegs sein wird und auf Wunsch von Euch Erinnerungsfotos schießen kann. 
Die Sin InSane ist die Party für all jene, die lieber unter jungen Leuten bleiben und ist durch reduzierte Preise an der Bar und am Eingang auch für Studenten bezahlbar.
Im Catonium selbst sind diverse Spielmöglichkeiten vorhanden und es gibt einen blickgeschützten und beheizten Outdoor-Raucherbereich.

Kommt im Fetisch Outfit – gern auch schrill – oder im Anzug & Abendkleid. Ob Goth, Drag, Petplay, Uniform, Dessous, Latex/ Lack / Leder, Burlesque oder in hübscher Fesselung – alles ist erlaubt! Jedoch wird gebeten, dass Ihr die Straßenkleidung Zuhause lasst. 

Alle weiteren Infos zur Veranstaltung findet ihr in unserem Event-Bereich und natürlich direkt beim Veransalter bzw. unter www.Catonium.com

(mehr …)

Weiterlesen

Fitting in LE mit Frau L

Ende der vergangenen Woche ging es in den Süden von Leipzig zur Anprobe mit einer ganz bezaubernden Dame.
Im wahren Leben dem Einzelhandel zugetan, durfte es für eines der zahlreichen Shootings etwas Ausgefallenes sein.
Da Latex noch immer den Ruf hat eher zur Subkultur zu zählen, verfehlt es die Wirkung auf den Bildern der Fotografen nicht und war somit das Material der Wahl 😉
Barockkleider? Spitzendessous? „High-Fashion“? Kann doch jeder! Mit Latex auf der Haut kann man der Linse jedoch etwas ganz Besonderes bieten.

Die Anprobe selbst war wunderbar, sehr amüsant, locker und wie man auf den Bildern sieht auch durchaus erfolgreich.
Auf das Endergebnis bin ich sehr gespannt, denn zum einen darf der Name des Models noch nicht verraten werden (ein sehr bekanntes Instagram-Bienchen 😉 ) und zum anderen stelle ich mir die Komposition aus dem liebreizenden Geschöpf in Kombination mit einem talentierten Fotografen ganz grandios vor. Was da wohl erst die Instagram-/Facebook-Webseitenbesucher sagen werden… 😀
Jetzt aber heißt es warten, warten, warten – bis die Bilder fertig bearbeitet sind und das Geheimnis gelüftet werden darf.

(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen
×
×

Warenkorb