Ende der vergangenen Woche ging es in den Süden von Leipzig zur Anprobe mit einer ganz bezaubernden Dame.
Im wahren Leben dem Einzelhandel zugetan, durfte es für eines der zahlreichen Shootings etwas Ausgefallenes sein.
Da Latex noch immer den Ruf hat eher zur Subkultur zu zählen, verfehlt es die Wirkung auf den Bildern der Fotografen nicht und war somit das Material der Wahl 😉
Barockkleider? Spitzendessous? „High-Fashion“? Kann doch jeder! Mit Latex auf der Haut kann man der Linse jedoch etwas ganz Besonderes bieten.

Die Anprobe selbst war wunderbar, sehr amüsant, locker und wie man auf den Bildern sieht auch durchaus erfolgreich.
Auf das Endergebnis bin ich sehr gespannt, denn zum einen darf der Name des Models noch nicht verraten werden (ein sehr bekanntes Instagram-Bienchen 😉 ) und zum anderen stelle ich mir die Komposition aus dem liebreizenden Geschöpf in Kombination mit einem talentierten Fotografen ganz grandios vor. Was da wohl erst die Instagram-/Facebook-Webseitenbesucher sagen werden… 😀
Jetzt aber heißt es warten, warten, warten – bis die Bilder fertig bearbeitet sind und das Geheimnis gelüftet werden darf.

Menü schließen
×
×

Warenkorb